During the unprecedented impact of COVID-19 we have reduced both staff and hours of operation. Because of this, all calls may not be answered. For all technical support related inquires we encourage you to email service@martinlogan.com and sales@martinlogan.com for sales inquiries. Please expect a slightly longer response time than usual. Thank you for your understanding during this time.

Impression ESL 11A

Erstaunliche Leistung

Impression ESL 11A zeigt die pure emotionale Wirkung der Performance, ohne dass sich zwischen Ihrem Audio und Ihren Ohren etwas befindet. Mit einem elf Zoll (CLS ™) elektrostatischen XStat ™ -Aufnehmer und zwei 8-Zoll-PoweredForce Forward-Woofern, die von zwei Class-D-Verstärkern mit 275 Watt angetrieben werden Korrektur).


9.999,98 $ Paar
Finden Sie einen Händler

IMPRESSION ESL 11A

Das Ziel des Lautsprechers ist es, in der Audioleistung zu verschwinden. Entfernen Sie den Effekt des Lautsprechers und zeigen Sie die pure emotionale Wirkung der Performance, ohne dass sich zwischen Ihrem Audio und Ihren Ohren etwas befindet.

Die Meisterwerke des Impressionismus haben die Barriere zwischen Kunst und Emotion beseitigt und die starken Gefühle verstärkt, die ihre Kunst inspiriert hat, wobei der Schwerpunkt auf Unmittelbarkeit und Bewegung liegt. Der Impression ESL 11A erzielt diesen Effekt mit einem bisher unerreichten Niveau an Audiotransparenz und Realismus.

Die Unmittelbarkeit außergewöhnlicher Audioqualität

Die Impression ESL 11A ist Teil der Masterpiece-Serie. Es verfügt über ein duales 8-Zoll-Woofersystem mit ARC-heller Leistung für eine perfekt abgestimmte Tieftonfrequenz. Die bahnbrechende Integration dieses Woofer-Arrays und des 11-Zoll-breiten XStat CLS-Transducers von MartinLogan in Kombination mit einem leistungsstarken Doppelverstärker-Bereich sorgt für ein ausdrucksstarkes und dynamisches Klangerlebnis. Es ist ein Erlebnis puren Hörgenusses.

Sehen Sie sich die bekannten Elemente des klassischen MartinLogan-Elektrostatiklautsprechers an: Die Advanced MicroPerf-Statortechnologie, bei der die freiliegende elektrostatische Membranfläche fast doppelt so groß ist wie bei einer herkömmlichen elektrostatischen Platte derselben Größe. Eine verstärkte elektrostatische Platte mit starren ClearSpar ™ Abstandhaltern, die eine exakte Spannung der vakuumgebundenen Membran aufrechterhält, ohne das schöne, durchsichtige Design zu beeinträchtigen. Hinzu kommt das schlanke Design mit dem spitzen Pfeil der neuen AirFrame ™ Blade- Konstruktion. Das Ergebnis ist eine kraftvoll evokative Komposition, die eine harmonische Verbindung zwischen dem Panel und dem Tieftöner-Gehäuse schafft.

Jetzt einige radikale Verfeinerungen beachten: Inspiriert von unserem eigenen bahnbrechenden Design haben wir die Impression ESL 11A-Tieftöner-Sektion neu erfunden, die von neuen dualen Class-D-Verstärkern mit 275 Watt angetrieben wird. Hymnenraumkorrektur).

Durch die Verwendung von zwei 8-Zoll-lasergeeigneten, verzerrungsarmen Aluminiumkegel-Tieftönern in unabhängig voneinander geschlossenen, kompakten Kammern steuert die exklusive PoweredForce Forward ™ -Ausgleichungstechnologie das Zusammenspiel zwischen dem hinterlegten Tieftöner und der Wand hinter diesem Tieftöner. Mit einem intelligenten Phasenverschiebungsdesign minimieren wir den Effekt, den Wall auf Bassinformationen hat, die möglicherweise wieder in den Hörraum springen. Dieser gleichmäßige Frequenzgang führt zu realistischen Basseffekten, die Sie fühlen können. Dies ist eine weitere Möglichkeit, durch die MartinLogan-Innovation Ihr Hörerlebnis in jedem Raum zu verbessern.

Den Laborstandard in Ihrem eigenen Raum erreichen

Im Labor streben MartinLogan-Ingenieure nach Transparenz. Außerhalb des Labors gibt es eine Wildcard, die unsere Ingenieure niemals berücksichtigen können: Ihr Hörraum. Die einzigartige Größe und Form Ihres Hörraums (und die Größe und Form des Inhalts) kann dazu führen, dass Basswellen unvorhersehbare Dinge bewirken und die Gesamtleistung eines Lautsprechers stark beeinflussen.

Zum ersten Mal in elektrostatischen Lautsprechern stellen wir die Integration der exklusiven Anthem Room Correction (ARC) -Technologie vor. Wenn Sie ARC zur Steuerung der Niederfrequenzkurve in Bezug auf die Ausgabe des ESL-Panels (wie in dieser Grafik zu sehen) aktivieren, werden Sie eine ähnliche Leistung wie das Audiotestlabor von MartinLogan erzielen.

ARC misst die niederfrequente Tonausgabe in Ihrem Raum und vergleicht sie mit optimalen Antwortkurven, die räumliche Anomalien berücksichtigen. Die fortschrittlichen ARC-Algorithmen beseitigen dann effektiv die Anomalien und lassen nur den idealen Standard: realistisch gemischte, natürlich klingende Bassleistung in Ihrem Hörraum.

Durch die Minimierung der Raumwechselwirkungen mit der PoweredForce Forward-Bass-Technologie und den fortschrittlichen Raumkorrekturfunktionen von ARC sowie der einzigartigen Synthese der ESL- und Bass-Sektionen erzeugt der Impression ESL 11A perfekt geätzte Bildgebung und Schärfe. optimale natürliche Klangwiedergabe bei lebensechten Hörniveaus; und agiler Vollbereich im Freien.

Es ist klar, dass es dieses Niveau der ultimativen Leistung ist, das das bloße Hervorragende von einem wahren Meisterwerk unterscheidet.

Impression  ESL 11A
Impression  ESL 11A

Neues ultrasteifes AirFrame-Blade-Design

Die Impression ESL 11A XStat-Paneele werden mit der neu entwickelten AirFrame- Blade- Konstruktion von MartinLogan mit ihren Lautsprecherboxen verbunden. Die Präzisionskonstruktion besteht aus einer stranggepressten Aluminiumlegierung in der Luftfahrt-Klasse. Dieses Material und dieser exklusive Herstellungsprozess machen die Platten extrem steif.

Das kühne, nach vorne gerichtete Styling dieses AirFrame Blade- Schienensystems, vorne schmal und stark, breit und kraftvoll von der Seite, ist ein modernes Design-Statement. Es blockiert niemals die spielbare Oberfläche oder stört das Dipol-Schallstrahlungsmuster der Platte. Es bietet auch elektrische und akustische Isolierung und minimiert die durch Vibration und Resonanz verursachte Intermodulationsverzerrung. Die fließenden Linien unterstreichen die bahnbrechende Integration des Panels selbst mit dem kompakten Woofer- und Verstärkerteil. Das atemberaubende AirFrame Blade- Design verbessert die Bildqualität, die Klangqualität, die Genauigkeit und die Effizienz der Lautsprecher.

Impression  ESL 11A
Impression  ESL 11A

Elektrostatische Platte mit kurvenlinearer Leitungsquelle (CLS)

Die CLS-Technologie ist ein wesentlicher Bestandteil jedes von uns produzierten elektrostatischen Lautsprechers. Dank unserer proprietären Fertigungsmethode haben wir die sanfte horizontale Krümmung der Platte eingebaut. Dieses einzigartige Design verbessert die von der großen Abstrahlfläche erzeugten Hochfrequenzdetails, ohne die Klangqualität insgesamt zu beeinträchtigen. Beachten Sie, wie das sanfte moderne Kurven- und Perforationsmuster dem flachen Gitter des Woofer-Abschnitts nachgibt.

Kontrollierte Abstrahlschallstrahlung

Der Ton, den wir von einem Lautsprecher hören, ist eine Kombination aus direkter Strahlung von diesem zu unseren Ohren und Reflexionen von Raumoberflächen - Wänden, Boden und Decke. Wie unser Gehirn diese Informationen integriert, ist alles andere als einfach. Abhängig vom Einfallswinkel zu den Ohren und der Ankunftszeitdifferenz zwischen direktem und reflektiertem Schall können Reflexionen Details und Stereobilder verwischen oder den natürlichen Eindruck von Tiefe und Offenheit verstärken.

Elektrostatische Panels, echte Dipol-Lautsprecher, erzeugen ein nahezu ideales kontrolliertes Abstrahlverhalten. Sie senden sehr wenig Schall zu den Seiten und minimieren so die Seitenwandreflexionen, deren kurze Ankunftszeiten die Wahrnehmung des Direktschalls stören. Ihre starke Rückstrahlung erzeugt jedoch eine großzügige Menge natürlicher, die Umgebung anreichernder später eintreffender Informationen der mittleren und oberen Register.

Impression  ESL 11A
Impression  ESL 11A

Neue PoweredForce Forward ™ Bass-Technologie

Die PoweredForce Forward-Bass-Technologie vereint zwei MartinLogan-Audio-Innovationen: PoweredForce, mit dem kleine Gehäuse akkurate Bässe erzeugen können, und ForceForward, wodurch die Performance der Frontwand-Bassreflexionen erheblich reduziert wird.

Die PoweredForce Forward-Bass-Technologie verwendet eine fortschrittliche Crossover-Topologie mit phasengetakteten Woofern, um die zerstörerisch reflektierte Energie zu minimieren. Durch die beinahe Unterdrückung der Bassreflexionen an der Wand und durch die Zusammenarbeit mit dem Panel bietet die PoweredForce Forward Bass-Technologie mehr Flexibilität bei der Platzierung und verbessert den Klang Ihrer Soundquelle.

Impression  ESL 11A

Ungenutzten Platz in besseren Bass verwandeln

Masterpiece Serie Cabinet Cut-away

Die Tiefe der Lautsprecher der Masterpiece-Serie wurde sorgfältig ausgewählt, um die Vorteile der PoweredForce- und der ForceForward- Technologie zu maximieren und einen kraftvollen Bass mit extremen Details zu bieten. In Kombination mit der Anthem Room Correction (ARC ™) bieten diese fortschrittlichen Bass-Technologien eine wirklich einzigartige Tiefton-Präzision.

Die Abmessungen der Lautsprecher der Masterpiece-Serie schaffen ein ideales Verhältnis zwischen den Woofer, der Gehäusevolumen und den Verstärkern in ihren PoweredForce-Tieftonlautsprechern . Durch die Bereitstellung einer ausreichenden internen Lautstärke für die Woofer (zwei versiegelte Gehäuse - einen pro Woofer) und eine starke Verstärkung können die Masterpiece-Lautsprecher mit aktiven Woofersystemen die tiefsten Register mit Autorität erreichen und dabei die Bassdetails erhalten.

Mit der ForceForward- Bass-Technologie wirken die Tieftöner umso tiefer in der Frequenz, je weiter sie voneinander entfernt sind. Die ForceForward- Technologie von MartinLogan hat ein Problem gelöst (in fast allen Lautsprechern), bei dem Schallwellen mit niedriger Bässe von der Wand hinter den Lautsprechern reflektiert werden und mit den auf den Zuhörer gerichteten Wellen interagieren. Diese Interaktionen erzeugen eine Nichtlinearität in diesen Frequenzen, wenn sie an Ihren Ohren ankommen, und die Bassinformation leidet sowohl an Abbrüchen als auch an übermäßiger Frequenz, die nicht dem Originalklang entspricht. Durch die selektive Einstellung der Phasenlage der gegenüberliegenden Tieftöner entfernen die Lautsprecher der Masterpiece-Serie die problematische Baßenergie hinter den Lautsprechern.

ForceForward vereinfacht auch die Platzierung von Lautsprechern, indem die Bassenergie hinter dem Lautsprecher entfernt wird und ein gleichmäßiger Bassanschlag entsteht. Dadurch können Lautsprechergehäuse der Masterpiece-Serie näher an die Wand gehen als frühere Generationen von MartinLogan-Lautsprechern. Als Faustregel empfehlen wir, die Rückseite des Lautsprechers nicht näher an der Wand als den Durchmesser des Tieftöners (Renaissance ESL 15A: 12 Zoll, Expression ESL 13A: 10 Zoll, Impression ESL 11A und Classic ESL 9) anzubringen : 8 Zoll). Die Lautsprecher der Masterpiece-Serie verfügen über zwei Pegelregler (bei 75 Hz und 200 Hz), um die Bassintegration fein abzustimmen.

Aufgrund ihrer Dipolcharakteristik eignen sich elektrostatische Panels außerdem am besten, wenn sie mindestens 2,5 Fuß (2,5 Fuß) oder mehr von der Wand entfernt aufgestellt werden. Diese Entfernung ist ideal für die Vorderseite nahezu aller High-End-Lautsprecher, unabhängig von der Treibertechnologie. Die Tiefe der Gehäuse der Masterpiece-Serie bietet sich an, um elektrostatische Paneele mit ausreichendem Abstand zur Wand bereitzustellen, wodurch ein detailreiches, dreidimensionales Klangbild gewährleistet wird.

Neue mehr Leistung, Vielseitigkeit und Sicherheit mit WBT-Binding Posts

Verbinden Sie Ihre Elektronik sicher und sicher mit 5-Way-Audiobile WBT-Bindepfosten. Ihre Anschlussplatte aus reinem Kupfer ist hochleitfähig und frei von Wirbelstromeffekten. Diese Pfosten sind zum Schutz vor Stößen isoliert und vollständig gegen Vibrationen gedämpft. Sie bieten viel Platz für professionelle Lautsprecheranschlüsse mit großem Durchmesser.

Impression  ESL 11A

Neu Mehr Leistung, Vielseitigkeit und Sicherheit mit WBT Binding Posts

Verbinden Sie Ihre Elektronik sicher und sicher mit 5-Way-Audiobile WBT-Bindepfosten. Ihre Anschlussplatte aus reinem Kupfer ist hochleitfähig und frei von Wirbelstromeffekten. Diese Pfosten sind zum Schutz vor Stößen isoliert und vollständig gegen Vibrationen gedämpft. Sie bieten viel Platz für professionelle Lautsprecheranschlüsse mit großem Durchmesser.

Impression  ESL 11A

MartinLogans internes Design- und Engineering-Team entwickelte eine äußerst präzise 24-Bit-DSP-Engine (Vojtko Digital Signal Processing) für die Zusammenarbeit mit diesen leistungsstarken neuen Verstärkern. Diese Lautsprecher bieten die Möglichkeit, eine detaillierte Niederfrequenzleistung von bis zu 24 Hz zu liefern. Advanced DSP ermöglicht eine vollständige Steuerung und Leistungsoptimierung über die Tiefpassfilter, Woofer-Entzerrungs- und Begrenzungsfunktionen, die mathematisch im digitalen Bereich abgebildet werden.

Die vollständige Kontrolle des Signals, die sofortige Reaktion, die enorme Menge sauberer Energie und die effiziente, integrierte Leistung sorgen für ein originalgetreues Bild der lebensechten Audioleistung.

Impression  ESL 11A

Präzisionsgefertigte erweiterte Topologie Vojtko Crossover

Vojtko stimmte zu, die fortschrittliche Frequenzweiche und Elektronik in Impression ESL 11A verleiht dieser kunstvollen Komposition Klarheit im mittleren Bereich. Der Crossover wurde sorgfältig mit nur den besten Polypropylen-Kondensatoren und Luftspulen von Hand gefertigt und verwendet die von MartinLogan entwickelte Vojtko-Topologie für verschwindend geringe Verzerrungen und nahtlose Treiber / ESL-Integration. Dieses präzise abgestimmte Netzwerk bewahrt selbst die mikroskopisch kleinsten Nuancen von Schall und behält dabei die volle Dynamik jeder Quelle.

Wir haben auch das Signal berücksichtigt, mit dem Sie Ihre Lautsprecher speisen werden, und Impression ESL 11A wurden so entwickelt, dass sie mit praktisch jeder Art von Elektronik kompatibel sind. MartinLogans hochmoderner Ringkerntransformator und die elektrische Schnittstellentechnik gewährleisten eine absolut transparente Verbindung vom Verstärker zum elektrostatischen Panel und zum Woofer-Array. Dies erzeugt einen Klang von unvergleichlicher Reinheit, Präzision, Klarheit und Offenheit - das Beste, was kein Sprecher überhaupt bieten kann.

Meinungen von Fachleuten

MartinLogan Impression ESL 11A Hybrid Electrostatic Loudspeaker

"Whether or not you decide to use the optional PBK system, the Impression ESL 11A is one of the hidden secrets in the MartinLogan line-up. Some will miss this on the way to bigger speakers, but they shouldn't. It's a powerful, dynamic, musical fun maker with the usual MartinLogan characteristics of good imagery and great detail, but adds to that a relatively small footprint, and terrific integration between cones and panel. Factor in the benefit of subtle DSP room compensation and this electrostatic hybrid design comes extremely highly recommended!"

—Alan Sircom, HiFi+
Lesen Sie die vollständige Bewertung»


MartinLogan Impression ESL 11A Hybrid Electrostatic Loudspeaker

"Let me say it up front: The Impression 11A with its built-in ARC engaged has provided the best bass response I’ve ever heard in my room in the areas of overall smoothness of response and of clarity, definition, and pitch differentiation."

—Paul Seydor, The Absolute Sound
Lesen Sie die vollständige Bewertung»


MartinLogan ESL-11A Impression Electrostatic Loudspeaker/Subwoofer: “My High-End Speaker Of The Year”

"The MartinLogan Impression shows how the evolution path of electrostatic speakers has improved the technology to the point where it is nearly flawless in its performance. They now have low bass that matches the speed of the panel’s immaculately, focused midrange/treble, and they can be played much louder than the original ‘stats. The big selling point, however, is that gorgeous spread of sound. That space impression and the ability to convey the finer details of music — it all helps deliver on the promise of musical realism through the speaker."

—John Gatski, Everything Audio Network
Lesen Sie die vollständige Bewertung»


Martin Logan Impression ESL 11A

"Martin Logan loudspeakers in general have always had unbelievable transparency and spatial rendering that has to be heard to be appreciated. However, with the Impression ESL 11A, the company has taken a significant step forward. This is not only the most coherent hybrid electrostatic loudspeaker yet, but they also produce the absolutely best bass that I have ever heard in my listening room, period!"

—Christiaan Punter, HiFi-Advice.com
Lesen Sie die vollständige Bewertung»


Ein Drucks Voll / Impressive [GERMAN]

"[Translated] All this made the MartinLogan Impression ESL 11A in the important disciplines of neutrality and detail reach sensationally with the great Renaissance. Their larger foil area, however, still gave them tiny advantages in spatial imaging. The more voluminous woofers were able to produce even richer levels with even deeper bass."

—Lothar Brandt, Audio
Lesen Sie die vollständige Bewertung»


MartinLogan Impression ESL 11A Electrostatic Speakers Review

"The MartinLogan ESL 11A is a world-class speaker. It is revealing, accurate and has the huge soundstage one expects of a dipole radiator. The speaker can sound good with modest source components, but to hear it at its best, use the highest-quality sources and amplifiers that you can provide."

—Glenn Young, Secrets of Home Theater and High Fidelity
Lesen Sie die vollständige Bewertung»


Auszeichnungen

Um die Anthem Room Correction (ARC) mit Ihren Lautsprechern verwenden zu können, müssen Sie ein PBK- oder ARC-Kit erwerben. MartinLogan-Redner). Jedes Kit wird mit einem einzigartigen Mikrofon geliefert.

Um die neueste Version von ARC herunterzuladen, klicken Sie bitte auf den untenstehenden Link, um direkt zur Anthem-Website zu gelangen.

Holen Sie sich die neueste ARC-Software »

System Requirements

ARC Genesis requires an ARC or PBK Microphone, a Mac OS X (10.12+) or Windows (7/8/8.1/10) computer, and an ARC or PBK compatible audio product. One USB port is required. If you are using a laptop computer, check power settings and battery meter before starting to ensure the procedure is not interrupted.

Technische Daten

Die technischen Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden

Frequenzantwort

29–23.000 Hz ± 3 dB

Empfohlene Verstärkerleistung

20–550 Watt pro Kanal

Horizontale Dispersion

30 °

Vertikale Dispersion

44 "(112 cm) Leitungsquelle

Empfindlichkeit

91 dB / 2,83 Volt / Meter

Impedanz

4 Ohm, 0,6 bei 20 kHz Kompatibel mit Verstärkern mit 4, 6 oder 8 Ohm.

Übergangsfrequenz

300 Hz

Hochfrequenzwandler

XStat ™ CLS ™ elektrostatischer Wandler »Abmessungen des Paneels: 112 x 28 cm (44" x 11 ")» Abstrahlfläche: 3.136 cm² (484 in²)

Niederfrequenzwandler

Zwei 20,3 cm (8 ") - Gusskorb, hohe Auslenkung, starrer Aluminiumkonus und verlängerter Wurfantrieb, asymmetrisches Kammerformat ohne Resonanz.

Verstärker

Tieftöner: 2 x 275 Watt / Kanal (4 Ohm), 2 x 550 Watt Peak

Raumkorrektur (Bassbereich)

Anthem Raumkorrektur (ARC ™) fertig

Komponenten

Kundenspezifischer Audiotransformator, Luftspulen, Kondensatoren aus Polypropylen. 24-Bit-Vorverstärker auf DSP-Basis (wird mit einem Woofer-Verstärker verwendet).

Audiosteuerung

Bass: ± 10 dB unter 75 Hz Mid-Bass: –2 dB, 0 dB, +2 db ARC ™ Room EQ: Ein, Aus

Signaleingänge

WBT-0703Cu nextgen ™ 5-Wege-Bindungspfosten verfügen über einen filigranen Signalleiter aus goldplattiertem, nickelfreiem, nicht ferromagnetischem Reinkupfer für hohe Leitfähigkeit und vollständig isoliert. Frei von Wirbelstromeffekten.

Eingaben

Wechselstrom, RJ45 (für ARC), Mini-USB (für ARC)

Power Draw

Idle: <1W / Kanal Max: 500W / Kanal

Gewicht

90 lbs. (40,9 kg)

Maße

60,75 "x 11,9" x 27,4 "(154,3 cm x 30,2 cm x 69,6 cm)





Kundenbewertungen auf Impression ESL 11A

Bitte, Einloggen oder Registrieren einen Kommentar hinzufügen.

Winefix

  • Donnerstag, 18. Juni 2020

Best speakers I have ever owned. Spectacular realism and checks all the boxes for me. Previously owned the Montis, which I love, but the 11a sound more detailed without being fatiguing. No easy feat. Paired with a Cronus Magnum III tube integrated amp, both digital and analog songs come to life !!!

THOMAS S.

  • Dienstag, 7. April 2020

Perfect speakers. I have owned ML Clarity's, Vantage's, and now 11A's. The new technology has produced an incredible advancement over the Vantage. I am running then through a Naim Uniti Nova and with a Rel S812 sub. They sound awesome. I run them in 2 channel for music and 7.1 for theater. They sound great for both applications. I replaced a set of Focal Sepora No3's with these and could not be happier. Although, the Focal's are incredible speakers, I love the stage sound from ML's. I understand everyone has their own opinion and many do not like ESL speakers, but I love the sound they produce. I have tried without the Rel sub and they poduce a great deal of base and I guess the Rel is overkill, they compliment each other wonderfully. If I hasd the space I would purchase another Rel S812 and run them in stereo. I do not have the room. I decided not to go with the 13A's because I have the Rel and I still believe the 11A's produce a great deal of bottom end without spending the extra money. I promise you will not be disappointed with these speakers.

HusKey

  • Mittwoch, 12. September 2018

I have avoided electrostatic speakers thinking my room was to small to do them justice but after purchasing the Impression ESL 11A about a month ago I couldn't have been more wrong. My search for speakers is over they are magical! I have not tried setting them up with the ARC system yet but they sound so good I will be amazed if they can sound better. Best purchase I have made in audio land. Thanks Everyone at Martin Logan!

Thien L.

  • Mittwoch, 15. März 2017

Impression 11A
I recently purchased these pair of Impression 11A in Maple cabinet from Magnolia Best Buy. These speakers are beautiful to look at, and the fit and finish are excellent. These speakers were shipped with black covers; however, I would prefer to see a more beautiful covers to cover these beauty. I need to cover them because of my young children playing around the house. I wish they have nice beautiful cover with big ML logo on it. These speakers sound beautifully crisp, highly detail, and very directional. I drive them with my Mcintosh pre-amp and tube amp setup. I follow the setup recommendation and set them at least 2 feet away from the wall, and their locations to my listening position form an equilateral triangle. Any deviation from this triangle, even only a few feet off, will result in unbalanced center sound stage. So let me say again, location, location, location. There is a noticeable different between before and after ARC setup. The reason I chose these Impression speakers over the Classic for their dual balance force subwoofers with their own power amp, and also the ARC feature. However, I feel their subwoofers are not powerful enough (as compared to a dedicated subwoofer box) for my liking. I am not talking about earth shattering, house shaking bass; but at least enough bass pressure or I can feel the bass. I must increase the bass gain in my preamp just to feel enough bass coming out. I also purchased ML BalanceForce 212 subwoofer to pair with these speakers and to augment them. Let me tell ya, they are made for each other. I can equalize the bass with the PBK, and load the phase matching software specifically for my Impression speakers. Now, I can hear and feel substantial bass coming out from my music. Even at low volume, I can still hear and feel the rich and clean bass. Overall, I am very happy with these setup. To make the most of out them, I also acoustically treat my entire living room with bass traps and acoustic panels. Acoustically treated room makes a huge different in sound quality, it makes the best sound system sound even supper.

Geir Fagervik

  • Mittwoch, 22. Februar 2017

Speaker for a lifetime
Just tested the New Martin Logan speaker Impression. The most important quality in a speaker for me is resolution and transparency. Listening to the Impression speaker is like all the filter are gone. It reaches so deep into recordings, in a way I did not think was possible. I listen to complex electronic music, and the presition and details revealed makes it possible to visualize each sound on the recording. It has a lot of air, and the sounds are never sharp. You can actually listen on good volume without risking tinnitus. The bass integration of the new Martin Logan is so much better than on the former models I have tested. I mean, the result i breathtaking. For me this is the last speaker i ever need to invest inn, and therefore the price is actually cheap!