Motion SLM XL

Ultraflacher Aufputzlautsprecher

Die schlanken Motion® SLM XL-Lautsprecher verfügen über einen hochauflösenden Folded-Motion-Hochtöner mit Auflösung, zwei 4-Zoll-High-Exkursion-Glasfaserkonus-Tieftöner und vier Passiv-Bass-Radiatoren für maximal kontrollierte Bass-Bassverlängerung - alles in einem ultraflachen, speziell für Super entwickelten Design - 65-Zoll-Fernseher oder größere Fernseher.


699,99 $ 559,99 $ jeder
Finden Sie einen Händler

Ultra-Slim Folded Motion®-Lautsprecher

Die schlanken Motion SLM-Lautsprecher verfügen über einen hochauflösenden Folded Motion ™ -Hochtöner, zwei 4-Zoll-Faserkegel-Tieftöner mit hoher Auslenkung und zwei passive Bassstrahler für eine maximal kontrollierte Low-End-Bass-Erweiterung - alles in einem ultraflachen Profil, das speziell für Super- entwickelt wurde. dünne Fernseher.

Für eine noch größere Low-End-Bass-Erweiterung können Sie den Motion SLM XL verwenden, der zwei zusätzliche 4-Zoll-Passivstrahler hinzufügt und ästhetisch zu 65-Zoll- und größeren TV-Größen passt.

Das 3-Kanal-Soundbar-Design des Motion SLM X3 bietet Ihnen eine komplette Stereo- und Center-Klangbühne mit drei Folded Motion-Hochtönern und sechs ultraschlanken 4-Zoll-Faserkegel-Tieftönern.

Inspirierter Sound

Inspiriert von MartinLogans ultra-hochwertigen elektrostatischen Lautsprechern wurde die Motion-Serie entwickelt, um Ihrem Heimkino oder Ihrer Stereoanlage mit ultimativer Leistung einen atemberaubenden Klang zu bieten. Die engagierten Ingenieure von MartinLogan haben die Motion-Serie sorgfältig ausgearbeitet, um eine äußerst kostengünstige und kompakte Produktlinie zu schaffen, die unsere exquisiten Folded Motion-Wandler nahtlos mit der leistungsstarken, kompakten Bass-Technologie verbindet. Das Ergebnis ist ein weicher, raffinierter Klang mit atemberaubendem Dynamikbereich und atemberaubender Klarheit.

Die hörbare Wahrheit über dünne Fernseher

TV-Hersteller stoßen an die physikalischen Grenzen der Elektronik und stellen TVs her, die dünner als je zuvor sind und weniger als 5 cm von der Wand entfernt sind. Während sie großartig aussehen, bedeutet die Schaffung eines dünneren Fernsehers, Kompromisse bei den eingebauten Lautsprechern einzugehen. Winzige Treiber, billigere Teile, reduzierte Gehäusevolumen und Platzierung hinter dem Fernseher erzeugen unnatürlichen, leblosen Klang. Schlimmer noch, diese Lautsprecher sind normalerweise nicht ausreichend mit Strom versorgt und verzerren leicht, wenn Sie die Lautstärke erhöhen. Motion SLM-Lautsprecher bieten eine saubere, einfach zu installierende Lösung, um das Hörerlebnis zu verbessern, das mit der ultradünnen TV-Technologie geopfert wurde

Schlankes Profil und atemberaubende Leistung

Das Geheimnis der herausragenden Leistung des Motion SLM sind die innovativen 4-Zoll-Ultra-Slim-Faserkegel-Tieftöner und zwei 4-Zoll-Hochgeschwindigkeits-Passivbassstrahler, gepaart mit einem Folded Motion-Hochtöner, um eine beeindruckende akustische Alchemie zu erzeugen, die normalerweise in viel größeren Modellen zu finden ist Lautsprechersysteme. Diskret unter dem Kühlergrill versteckt, werden die Fahrer durch eine solide, schwarz eloxierte Schallwand aus gebürstetem Aluminium sicher an Ort und Stelle gehalten. Das hochglänzende schwarze SLM-Gehäuse ist nur 1,45 Zoll dünn und bietet einen Gesamtwandvorsprung von 1,83 Zoll mit Magnetgitter und mitgelieferter Wandhalterung.

 
 

Vielseitigkeit an der Wand oder im Regal

Mit Schlüssellochschlitzen auf der Rückseite des Lautsprechers, die sich leicht an der mitgelieferten Wandhalterung befestigen lassen, können Sie den SLM in kürzester Zeit an der Wand montieren und spielen. Während wir Motion SLM-Lautsprecher für die Wandmontage neben Ultraflachbildfernsehern entwickelt haben, ist dies nicht ihre einzige Anwendung. Im Lieferumfang * jedes Lautsprechers ist eine gebogene schwarze Basis enthalten, damit sie auf einem Regal oder einem Geräteschrank sitzen können (nur * SLM oder SLM XL).

Das perfekte LCR-System

Folded Motion-Hochtöner haben ein 80 ° x 80 ° -Dispersionsmuster, wodurch SLM und SLM XL in horizontaler oder vertikaler Ausrichtung genau gleich klingen und sich somit perfekt für LCR-Systemanwendungen (Left-Center-Right) eignen. Das Logo auf dem Gitter ist magnetisch und kann sich in jeder Ausrichtung an die richtige ästhetisch ansprechende Stelle bewegen und drehen. SLM und SLM XL verfügen beide über eine Basis für vertikale Anwendungen, sodass die Lautsprecher auf einem Regal oder einem Geräteschrank sitzen können.

Meinungen von Fachleuten

MartinLogan Motion SLM-XL Floorstanding Speaker

"“… the Motion SLM-XL speakers are the best-sounding on-wall speakers I've heard at or anywhere near their price. The speaker's versatility for use as a center channel and/or surround -- as well as its ability to be placed on the wall, desktop, or floor -- make it a superb value. If you are looking for a great pair of low-profile speakers to match with your flat-panel TV, you owe it to yourself to take the SLM-XLs for a spin and see if they're right for you."

—Myron Ho, Home Theater Review
Lesen Sie die vollständige Bewertung»


Auszeichnungen

Technische Daten

Die technischen Daten können ohne vorherige Ankündigung geändert werden

Frequenzantwort

100–25.000 Hz ± 3 dB

Empfohlene Verstärkerleistung

20-140 Watt pro Kanal

Horizontale Dispersion

80 °

Vertikale Dispersion

80 °

Empfindlichkeit

94 dB / 2,83 Volt / Meter

Impedanz

4 Ohm Kompatibel mit Verstärkern mit 4, 6 oder 8 Ohm.

Übergangsfrequenz

3.100 Hz

Hochfrequenzwandler

1 "× 1,4" (2,6 cm × 3,6 cm) gefalteter Bewegungswandler mit einer Membran von 5,25 "× 1,75" (13,3 cm × 4,4 cm)

Niederfrequenzwandler

Zwei 10,2 cm (4 ”) Papierkegel. Vier 4-Zoll (10,2 cm) -Passel-Passivheizkörper.

Komponenten

Kundenspezifische Luftkernspulen. Polyesterfolienkondensatoren in Reihe und Elektrolytkondensatoren mit niedrigem DF parallel. Gesamtsystem thermischer / Stromschutz.

Eingaben

Flacher Push-Style

Gewicht

9 lbs. (4,1 kg)

Maße

34,1 x 6,4 x 1,89
(86,7 cm x 16,2 cm x 4,8 cm)

Kundenbewertungen auf Motion SLM XL

Bitte, Einloggen oder Registrieren einen Kommentar hinzufügen.

JARblue

  • Mittwoch, 11. Juli 2018

I purchased three of the Motion SLM speakers several months ago (FR/FL/FC). They have been nothing but great, especially matched with a recently discounted Dynamo 1000W subwoofer. The value of the SLM speakers is incredible for the sound. And then there's the aesthetics. I would not say they are overpriced at all. I like them so much I just purchased three of the Motion SLM XL speakers to replace the front sound stage. The smaller SLM speakers will be relocated to the rear sound stage (RR/RL). I picked up a second, identical sub at an even further discounted floor model price at the same time. My one complaint is the stand for the side configuration (i.e. center channel). Some personal matters delayed the wall-mounting of the original SLM speakers I purchased, and the center channel was set up on the mantle over the fireplace beneath the TV. The speaker wire is run in the wall behind the TV, and the center channel speaker has been sitting on the mantle for months (since Feb 2018). A few days ago I came home to my center channel laying on my concrete floor having fallen and smashed into the stone hearth with no earthly idea what happened other than gravity. I guess I had the stand feet set so the speaker was too vertical? It was heart-breaking to say the least. Make no mistake, I will not be setting up the XL speakers until I am ready to wall mount them.

nmgrossman

  • Donnerstag, 23. Oktober 2014

All ML
In my other review I talked about migrating and upgrading my components to Martin Logan. First it was my sub, then my center, then my rears. I still had some pretty good tower speakers from college that I was using up front which my cats were using as scratching posts. My tv is on an arm that puts it to the front of a cutout from the mantel. My center sat on one shelf and on the bottom of the cutout my receiver, and other a/v components sat. Everything looked clean, except for the two towers. I have been eyeing the XL SLM's since they came out, but was hesitant because my livingroom is open and has a 2nd story ceiling. After debate, last week I finally pulled the trigger and decided to also swap out my Motion 6 for a 3rd SLM XL. Tuesday they arrived and within minutes I was unpacking and within an hour the 2 fronts were hung on the mantel, I concealed the holes for wiring behind the speaker just under the bracket and the holes perpendicular just under the shelf. The center just took seconds to get the stand put on. I can honestly say they sound better than my towers. Sure they were ~15 yrs old but they were a great speakers when I bought them. With all of my speakers having folded motion tweeters, the highs really fill the room. Having the matched center I think makes things sound a little cleaner. My dynamo 700w is enough to take up the slack for the smaller drivers. The system is truly up to what I wanted it to be, great sounding and great looking. Sure I could have gone with some Motion 20 or 40's and had a better low end, but I believe the clean look, and not taking up any floor space is a pretty good trade-off.

Trace

  • Montag, 3. März 2014

SLMXL
I purchased front left and right speakers SLMXL, and the center channel SLM. And both rear surrounds are the FX2. And I have a quality sub. The Martin Logan speakers are clean and sound great loud. The louder you push them, the better they sound. Truly in this case, louder Is better. My better half is a professional vocalist. And that being said, it put a huge smile on her face when I debuted my newly remodeled man-cave, and the Martin Logan speakers. Movies and video games come alive too. Since I was short on space converting a former small bed room to a full time media room, my best choice were wall mounted speakers. I have zero regrets with my choice. I researched speakers for a couple of months. I never found these speakers on display for listening so I was very wary. First because these speakers are not the most affordable, and secondly I am not easily impressed. I said bye bye to my BOSE and hello Motion ! These speakers are truly like going from fast food, to a 5 star restaurant. Once you have experienced it, you realize "You get what you pay for".